RH #144Tourtagebuch

METAL CHURCH

Operation: gelungen

Gute Nachricht für alle METAL CHURCH-Fans: Die neben Savatage bedeutendste Underground-Power Metal-Legende hat bei einer kurzfristig anberaumten Listening Session zu ihrem Ende Mai/Anfang Juni erscheinenden neuen Studioalbum bewiesen, daß das reformierte Ur-Line-up auch 1999 für melodische Songs mit Substanz und Ideen, erstklassiges Handwerk und eine Bombenproduktion gut ist. Und das Beste: Sänger David Wayne singt besser denn je.

Es regnet in Seattle. Pausenlos. Kein Wunder, daß hier der Grunge geboren wurde. MC-Gitarrist und -Hauptsongwriter Kurdt Vanderhoof nimmt die Wetterlage dagegen mit Humor. Auf die Frage, ob Seattle das schottische Aberdeen mittlerweile als Regen-Hauptstadt der Welt überholt habe, meint er lachend: »Kann sein, aber ich bin witzigerweise in Aberdeen, Washington, aufgewachsen. Wahrscheinlich haben sie das Nest deswegen so genannt, weil´s hier genauso feucht ist.«

Nicht weniger fröhlich und gutgelaunt präsentiert sich Frontmann David Wayne bei der Reinhör-Sitzung in dem Studio, das man angemietet hat, um Pressefritzen aus ganz Europa unterbringen zu können, da Kurdts eigene Aufnahmeräumlichkeiten für die Masse Mensch wenig getaugt hätten. Wayne ist ein souveräner Zeitgenosse, der darauf brennt, es nach enttäuschenden Jahren mal wieder richtig krachen zu lassen. Daß seine Stimme auf den neuen Songs derart eindrucksvoll wirkt, erklärt der Zigarrenraucher damit, daß er seit dem Split von Reverend und seiner Rückkehr von L.A. in den Nordwesten der USA...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsMETAL CHURCH

XIRH #347 - 2016
Kann irgendjemand, und das schließt olle METAL CHURCH-Die-hards mit ein, die Di...
This Present WastelandRH #257 - 2008
Seattles Legende leidet unter den gleichen Problemen wie die Amtskirchen: Mitgli...
A Light In The DarkRH #230 - 2006
(60:31) Zwar erinnert das Artwork des siebten Studioalbums von Kurdt Vanderhoof...
The Weight Of The WorldRH #207 - 2004
(56:36) Nach dem grandiosen Auftritt in Gelsenkirchen, wo man den Rest der Welt...
MasterpeaceRH #147 - 1999
Wohl kaum ein Album der letzten Jahre ist mit größerer Spannung von der versam...
MasterpeaceRH #147 - 1999
Hand auf's Herz, Leute: Die Nachricht der METAL CHURCH-Reunion war neben der Rü...
LiveRH #138 - 1998
Die Götter sind zurück! Ich kann mich gar nicht mehr so richtig erinnern, wann...
Hanging In The BalanceRH #81 - 1993
Zunächst war die neue METAL CHURCH-Scheibe nur als Japan-Import zu haben, nachd...
Hanging In The Balance (Japan)RH #79 - 1993
Tja, so ändern sich die Zeiten. Seinerzeit veröffentlichten METAL CHURCH mit i...
The Human FactorRH #49 - 1991
Daß METAL CHRUCH ihren ehemaligen Sänger David Wayne und dessen neue Band Reve...
Blessing in DisguiseRH #31 - 1989
Wir haben es schon in dem Interview ein wenig durchklingen lassen, dass wir dem ...
The DarkRH #19 - 1986
Der treue Rock Hard-Leser wird sich sicherlich noch an meine Lobeshymnen auf MET...
Metal ChurchRH #9 - 1984
Morgens schneite mir ein Advance-Tape ins Haus, und ganz unschuldig schob ich es...
Metal Church1984
Ein gewisser Frank Trojan hatte mir das 4-Track-Demo einer neuen US-Metal-Hoffnu...