RH #142Schwatzkasten

DEE SNIDER

DEE SNIDER

Sänger, Songwriter, Drehbuchautor, Filmproduzent, Schauspieler, Radiomacher: Ex-Twisted Sister-Frontnudel Dee Snider ist ein echter Showbiz-Allrounder, eine große Rock´n´Roll-Persönlichkeit - und hat obendrein auch noch was in der Birne. Höchste Eisenbahn, Captain Howdy - wie der von Dee verkörperte Finstermann in Sniders Filmdebüt "StrangeLand" heißt - in unsere Schwatzkasten-Galerie aufzunehmen.

Wo bist du aufgewachsen, Dee?

"Auf Long Island, außerhalb von New York. Ich wurde im Stadtteil Queens geboren, und hinterher sind wir in die Suburbs gezogen."

 

Gibt es einen Ort, wo du gerne hinziehen würdest?

"Ich wohne immer noch auf Long Island, obwohl es mir dort nicht besonders gut gefällt. Aber ich habe meine Familie, all meine Freunde und mein ganzes Leben hier. Je länger man an einem Ort ist, desto schwerer fällt es einem, woanders hinzuziehen. Ich mag den Nordosten der USA - eventuell würde ich in eine etwas ländlichere Gegend ziehen, wo man ein bißchen mehr Platz und bessere Luft hat."

 

Warst du eher ein unauffälliger Typ in der Schule, oder hast du dich ständig geprügelt?

"Kommt drauf an. Ich war aber auf jeden Fall nicht sehr beliebt - what a surprise (lacht)! Ich habe mich nicht allzu oft geprügelt, aber als ich anfing, meine Individualität stärker auszuleben, waren Fights ein notwendiges Übel, um ich selbst sein zu können. Die menschliche Natur ist manchmal schon unfaßbar: Wenn etwas auf irgendeine Weise "anders" ist, wird es sofort attackiert! Auf jeden...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.