RH #140Titelstory

THE GATHERING

Ein halber Zoo auf Hollywood-Streifzug

Die Meinungen zur neuen Scheibe von THE GATHERING sind gespalten, aber mal ehrlich: Wer hätte es anders erwartet? Boris ist´s auf jeden Fall ziemlich schnuppe. Er quetschte eines schönen Morgens Frontgöttin Anneke van Giersbergen und Drummer Hans Rutten im Century Media-Office aus.

 

Klar, die neuen Songs haben nicht mehr allzuviel mit dem zu tun, was man von der holländischen Vorzeige-Combo gewohnt war. „How To Measure A Planet?“ ist ein gewaltiger Schritt in eine reifere Richtung, die mit Metal nur noch sekundär etwas zu tun hat. Das mögen einige Leute als Vorwurf benutzen - sollen sie ruhig, denn THE GATHERING wissen, daß sie mit dieser Scheibe ihr bisheriges Meisterstück abgeliefert haben, das die letzten beiden, sehr guten Alben zur Ruhe vor dem Sturm degradiert. Logische Folge war, daß die Band das Studio gewechselt hat und nicht mehr im Woodhouse, sondern in einem kleinen Amsterdamer Aufnahmetempel mit Attie Bauw produziert hat (s. Studioreport in RH 11/98).

"Wir haben vor über einem Jahr entschieden, daß wir mal etwas anderes ausprobieren wollen", eröffnet Anneke das Gespräch. "Es war klar, daß die neue Platte anders werden würde, also mußten wir das Studio wechseln. Siggi Bemm produziert immer auf die gleiche Weise, und diesen Sound wollten wir nicht mehr haben. Zumal die meisten Century Media-Bands sehr ähnliche Produktionen haben, was wir in unserem Fall ändern wollten."

"Für Century Media war diese Entscheidung sicherlich nicht so toll, da das Woodhouse ihr...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsTHE GATHERING

BlueprintsRH #359 - 2017
Psychonaut (113:37)Ein neues Album von THE GATHERING ist momentan nicht in Sicht...
TG25: Live At DoornroosjeRH #345 - 2016
Ein Sonntag für die Rock-Geschichtsbücher: Nachdem die für den 9. November 20...
DisclosureRH #305 - 2012
Psychonaut/Soulfood (51:47) „Disclosure“, was so viel wie „Enthüllung“...
The West Pole
Psychonaut/Soulfood (54:17) Drei Jahre zwischen zwei Alben sind mittlerweile ...
HomeRH #228 - 2006
(60:25) „Souvenirs“, das letzte Studioalbum von THE GATHERING, liegt mittle...
Accesories - Rarities And B-Sides
(143:27) Als Kind stand ich ja auf Wundertüten (für Jungen!). Die gab´s imme...
Sleepy Buildings - A Semi Acoustic Evening
(72:41) Es waren zwei unvergessliche Abende, als THE GATHERING im letztjährige...
Monsters E.P.
(20:32) Ein echtes Goodie für Die-hard-Fans der HolländerInnen. Das titelgebe...
Souvenirs
(43:19) Ein Zickzack-Kurs mit Ansage. Wirkte das letzte Studioalbum der Hollän...
Black Light District
THE GATHERING gehen ihren Weg unbeirrt weiter. Ungeachtet dessen, was ein Untern...
Downfall - The Early Years
Manchmal ist das Leben doch gnädig. Als ich kurz nach Veröffentlichung des sen...
Amity (Single)
(37:55) Nach der äußerst erfolgreichen Tour vor einigen Monaten werden THE GAT...
If Then Else
Schlechte Nachrichten für alle, die erwartet haben, dass sich die holländische...
Superheat
Da ist es also: Das erste Livealbum von THE GATHERING, die im letzten Jahr mehrf...
How To Measure A Planet?
Zunächst der Stolperstein: Solltet ihr zu den größten Traditionalisten unter ...
Kevin´s Telescope (EP)
Kleines Zwischendurch-Schmankerl aus dem Hause THE GATHERING. Neben den vom letz...
Nighttime Birds
Als "Mandylion" vor zwei Jahren erschien, konnte keiner ahnen, daß das Teil wie...
Mandylion
Die Überraschung des Monats geht auf das Konto der Holländer THE GATHERING, di...
Almost A Dance
Im Lager der holländischen Art-Metaller THE GATHERING hat sich einiges getan: S...
Always...
Insider wissen natürlich, daß diese CD schon seit 'ner halben Ewigkeit auf dem...
Nighttime Birds
Nachdem die Holländer mit der Verpflichtung von Frontmaus Anneke Van Giersberge...