RH #136Interview

ANTHRAX

Von Howard Stern gerettet

Obwohl das vorletzte Album von ANTHRAX, "The Sound Of White Noise", in den Staaten vergoldet wurde (500.000 Einheiten) und weltweit mehr als eine Million Exemplare über die Ladentheke wanderten, ließ das alte Label der New Yorker, der Major-Riese Elektra, die Jungs mit ihrem Folgealbum "Stomp 442" fallen wie eine heiße Kartoffel. Mit der Konsequenz, daß die siebte Studio-Scheiblette der New Yorker Metalheads in Amiland "nur" noch 100.000mal den Besitzer wechselte.

 

"Die meisten Fans bekamen gar nicht mit, daß wir eine neue Scheibe draußen hatten, weil Elektra sich weigerten, "Stomp 442" zu promoten, und auch keinen Toursupport zahlen wollten", blickt Sänger John Bush, der mir via Telefon aus dem Büro seiner deutschen Plattenfirma EastWest zugeschaltet ist, im Zorn zurück. "Das war anfangs natürlich ein großer Schock für uns. Besonders für Charlie (Benante, Drummer - der Verf.), der eine Weile völlig durchhing. Im nachhinein sind wir aber froh, daß es zum Split kam, denn all die negativen Ereignisse haben uns wieder hungrig gemacht und zu neuen Taten motiviert. Ohne diese ganze Scheiße wäre "Volume 8 - The Threat Is Real" sicher nicht so eine brillante Scheibe geworden."

Wie auch der unangefochtene Platz an der Sonne im Soundcheck unserer letzten Ausgabe eindrucksvoll untermauert. Meiner bescheidenen Meinung nach gehört die achte Langrille aus dem Hause ANTHRAX sogar zu den besten Hartwurst-Alben der letzten drei, vier Jahre, ist der Combo mit "Volume 8" doch in...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

SLAYER + LAMB OF GOD + ANTHRAX + OBITUARY14.11.2018DortmundWestfalenhalle Tickets
SLAYER + LAMB OF GOD + ANTHRAX + OBITUARY24.11.2018FreiburgSICK-ArenaTickets
SLAYER + LAMB OF GOD + ANTHRAX + OBITUARY26.11.2018HamburgBarclaycard ArenaTickets
SLAYER + LAMB OF GOD + ANTHRAX + OBITUARY29.11.2018MünchenOlympiahalle Tickets
SLAYER + LAMB OF GOD + ANTHRAX + OBITUARY30.11.2018ErfurtMessehalleTickets
SLAYER + LAMB OF GOD + ANTHRAX + OBITUARY02.12.2018BerlinMercedes-Benz-ArenaTickets

ReviewsANTHRAX

Kings Among ScotlandRH #372 - 2018
(Nuclear Blast/Warner)Während „Chile On Hell“ 2014 mit wahnwitzigen Publiku...
For All KingsRH #346 - 2016
Ich gebe zu, dass sich die Vorfreude auf das elfte ANTHRAX-Studioalbum eher in G...
Chile On HellRH #329 - 2014
(Nuclear Blast/Warner)ANTHRAX haben gut daran getan, nicht irgendeine Show als D...
AnthemsRH #311 - 2013
Nuclear Blast/Warner (34:00) ANTHRAX waren schon immer eine der coverfreudigste...
Worship MusicRH #293 - 2011
Nuclear Blast/Warner (56:04) Ich muss gestehen, dass mich die Aussicht auf das ...
Caught In A Mosh - BBC Live In Concert
Mal unter uns: Die letzte ANTHRAX-Platte, bei der einem wirklich einer abgegange...
The Greater Of Two EvilsRH #211 - 2004
(73:20) ANTHRAX geben Vollgas! Im Line-up des letzten Studioalbums (noch mit F...
Music Of Mass DestructionRH #208 - 2004
(CD + DVD) Schick, schicker, „Music Of Mass Destruction“. Egal, ob es der j...
Taking The Music BackRH #196 - 2003
(19:21) Nach ´Safe Home´folgt nun mit ´Taking The Music Back´ die zweite Si...
We´ve Come For You AllRH #190 - 2003
(53:16) Wer sich vom neuen Scheibchen der altgedienten New Yorker Veteranen ein...
Return Of The Killer A´s - The Best Of AnthraxRH #152 - 2005
So richtig überzeugen kann mich diese Best-of-Compilation der New Yorker um Sco...
Volume 8: The Threat Is RealRH #135 - 1998
Aller guten Dinge sind drei: Zumindest bei der Kombination ANTHRAX/John Bush bew...
Stomp 442RH #102 - 1995
Als John Bush von Armored Saint zu ANTHRAX wechselte und unmittelbar darauf mit ...
Live - The Island YearsRH #85 - 1994
Ich wage mal zu bezweifeln, ob ANTHRAX anno 1994 glücklich über die Veröffent...
The Sound Of White NoiseRH #73 - 1993
Die Warterei hat ein Ende - und für mich steht unumstößlich fest, daß die Vo...
Attack Of The Killer B´sRH #54 - 1991
Ist ein bißchen spät bei uns angekommen, die seit längerem angekündigte Sing...
Persistance Of TimeRH #43 - 1989
"State Of Euphoria", der letzte Longplayer der New Yorker Moshkings, stellte fü...
State Of EuphoriaRH #29 - 1988
Obwohl "Among The Living", das letzte volle Album der New Yorker Moshkings, alle...
Among The LivingRH #21 - 1987
Reichlich hohe Erwartungen werden an dieses neue Werk von Anthrax gestellt, und ...
Live From Cardiff/Bradford/Edinburgh/Belfast
Unter den Titeln "Live From Cardiff", "Live From Bradford" usw. sind kürzlich v...
Spreading The DiseaseRH #15 - 1985
Eigentlich schon länger angekündigt war diese Nachfolge-LP des "Fistful O...
Armed And DangerousRH #11 - 1985
Vielleicht habt ihr schon unser ANTHRAX-Interview gelesen und seid gespannt, wie...
Fistful Of MetalRH #5 - 1983
Zuerst dachte ich, ANTHRAX hätten die schnellste LP des Monats eingespielt, doc...
Spreading The Disease1985
Metaller ein musikalischer Schlag in die Fresse war, litt „Fistful Of Metal“...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen