RH #135Interview

DIE ÄRZTE

Lara Croft im Tolkien-Land

Neues Album, neues Interview. Here we go:

Habt ihr nicht Angst, mit einem Titel wie „13“ den abergläubischen Teil eurer Fans (Fußballer, Bravo-Leser etc.) vom Kauf eurer neuen CD abzuhalten?

Bela: »Ja.«

Jan: »Nein.«

Rod: »Vielleicht.«

Aha!

Bela: »Die 13 ist einfach Rock´n´Roll, wie außer uns ja auch schon die Backyard Babies und Rage festgestellt haben. Eigentlich sollte sie die Anzahl unserer Alben darstellen, aber dies ist schon Nummer 14. Jan hat sich nämlich verzählt. Diesen Fauxpas mußten Rod und ich natürlich ausnutzen und ihn überstimmen.«

Jan: »Mit diesem relativ neutralen Titel wollten wir uns selbst davor schützen, daß es uns wieder so geht wie bei „Planet Punk“. Für die Scheibe hatten wir nämlich 30 gute Ideen, konnten uns allerdings auf keine einigen, so daß wir letztendlich eine Konsensentscheidung getroffen haben, die sicherlich nicht optimal war.«

Das kenne ich nur zu gut von unserer Richterskala...

Bela: »Jetzt mal Spaß beiseite: Eigentlich wollten wir wieder ein Konzeptalbum machen - und zwar über einen Magier, der im ausgehenden 13. Jahrhundert gelebt hat. Er konnte den Hexer-Verbrennungen nur entkommen, indem er sich als Frau verkleidete. Tragischerweise floh er jedoch in eine Gegend, in der Hexen verbrannt werden, so daß es ihn dennoch erwischt hat. Parallel dazu gibt es eine zweite Erzählebene über einen Barbaren namens Hobbit, der den Kampf gegen einen Drachen zwar gewinnt, dabei aber dummerweise auch seine Freundin köpft.«

Das ist ja ´ne irre...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsDIE ÄRZTE

Das Buch ÄRH #356 - 2016
Stefan Üblacker(Schwarzkopf & Schwarzkopf)16 Jahre nach „Ein überdimensi...
Die Nacht der Dämonen – LiveRH #318 - 2013
(Hot Action Records/Universal) Wenn andere Bands vier Konzerte für eine DVD/Bl...
Ist das noch Punkrock?RH #308 - 2012
Hot Action/Universal (10:55) Auf dem aktuellen DIE ÄRZTE-Album „auch“ gibt...
auchRH #301 - 2012
Hot Action/Universal (52:30) Für witzige Texte sind DIE ÄRZTE ja immer gut - ...
Jazz ist andersRH #246 - 2007
DIE ÄRZTE sind und bleiben Deutschlands feinste Adresse für hochwertigen Rock ...
Bäst OfRH #233 - 2006
(179:27) So müssen Greatest-Hits-Sammlungen aussehen: „Bäst Of“ präsenti...
DevilRH #223 - 2005
(54:36) Dass die Zensurbehörden mitunter so viel Humor haben wie Angela Merkel...
Die Band, Die Sie Pferd NanntenRH #208 - 2004
"Wenn in der Halle kein Platz mehr ist, kommen DIE ÄRZTE auf die Bühne.&q...
GeräuschRH #197 - 2003
(92:04) ´Unrockbar´ heißt die erste Singleauskopplung, aber wer DIE ÄRZTE k...
Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer!RH #164 - 2000
(63:59) Das millionenschwere Punkrock-Unternehmen DIE ÄRZTE ist zurück! Nach d...
13RH #134 - 1998
Mit den letzten beiden Alben "Planet Punk'' und vor allem "Le Frisur'' sowie der...
(+TERRORGRUPPE)Rockgiganten Vs. Straßenköter
Pünktlich zur Hosen-Tour, auf der die TERRORGRUPPE eröffnete, kam die von Arch...
Le FrisurRH #111 - 1996
Konzeptalben gibt es wie Sand am Meer, aber nur ein einziges, das sich intensiv ...
Die Bestie in MenschengestaltRH #80 - 1993
Nicht nur, daß die Anti-Rassismus-Welle inzwischen mehr Kommerz als Ideologie i...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen