RH #134Interview

LOGICAL NONSENSE

Das Imperium schlägt zurück

Wenn Jello Biafra auf der Platte einer eher unbekannten Band die Backing Vocals übernimmt, ist das zunächst mal keine so große Überraschung. Verborgt er doch seine Stimme geradezu inflationär an Seitenprojekte und befreundete Combos. Wenn er diese Kapelle dann aber für sein Label Alternative Tentacles signt, weil sie ihm “den Glauben an die Kraft des HCs” wiedergebracht hat und sie "die Lücke ausfüllt, die Sepultura hinterlassen haben", birgt dies schon einiges an Relevanz.

 

LOGICAL NONSENSE aus New Mexico sind in unseren Breiten bislang nur von eingefleischten Crust-Fetischisten und Alleswissern wie Jan "Wolfpack" Jaedike mit etwas Beachtung bedacht worden. Haben es doch kleine Bands auf noch kleineren Labels sowieso sehr schwer, überhaupt Aufmerksamkeit zu erregen. Das wird sich spätestens seit ihrer Tour, die sie im Mai/Juni durch die besetzten Häuser und Clubs Europas führte, ändern. Und das, obwohl sie ohne ihren Bassisten unterwegs waren, was aber seinen triftigen Grund hatte, wie Sänger Mikey zu berichten weiß.

»Vit hatte einen relativ schweren Autounfall, als er ziemlich besoffen mit seinem Truck in Schlangenlinien durch San Francisco fuhr. Da es aber nicht das erste Mal war, daß ihm so etwas passiert und er ein großes Talent hat, mit den Bullen in Konflikt zu geraten, haben sie ihn auf Bewährung verurteilt und seinen Paß eingezogen. Er hat wohl keine Chance, ihn in den nächsten drei Jahren zurückzubekommen. Also mußte ich so schnell wie möglich unsere besten Songs...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen