RH #133Interview

BLACK SYMPHONY

Das Beste aus 30 Jahren Rockgeschichte

Nicht immer, aber immer wieder mal gibt es Überraschungen und Momente, die unserem Schäfer-Wölfi das Gefühl vermitteln, daß es tatsächlich noch sowas wie Gerechtigkeit gibt. Und da Ausnahmen bekanntlich die Regel bestätigen, erfreut es um so mehr, daß die auf dem ersten „Unerhört!“-Sampler vertretenen BLACK SYMPHONY nach langer Irrfahrt endlich mit dem regulären Release ihres superben Silberlings an den Start gehen können. Und wer ist schuld?

Nun, Rising Sun Records haben den richtigen Riecher bewiesen, die talentierten Amis unter Vertrag genommen und die ursprünglich bereits als selbstfinanziertes Demo erschienene CD mit neuem Artwork und leicht veränderter Songreihenfolge in die Regale gestellt.

Aber was genau hat es mit den hochgelobten Amis auf sich? Die von Götz im Rahmen der CD-Aktion vorgestellte Band um Ausnahmegitarrist Rick Plester, der im heimischen Kanada mehrere Jahre hintereinander die sogenannten „Guitar Wars“ für sich entschied, wurde ‘93 gegründet und sorgte mit dem als Demo konzipierten Album „Breathe“ Anfang ‘97 für Aufregung im Underground. Daß die Band in der Lesergunst ganz oben rangiert und beim Jahrespoll in der Rubrik „Newcomer des Jahres“ einen der vordersten Plätze belegen konnte, ist schon eine kleine Sensation und Beleg dafür, daß musikalische Qualität, auch wenn sie sich abseits gängiger Trends bewegt, gefragt ist.

Beste Voraussetzungen also, um jetzt richtig Gas zu geben. Rick sieht’s ähnlich:

"Klar, wenn man bedenkt, daß die Scheibe nur...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen