RH #131Interview

TYPE 0 NEGATIVE

"Gott hängt zwischen meinen Beinen"

Peter Steele - ein Superstar. Was vor wenigen Jahren noch völlig absurd anmutete, ist seit dem sanften, melancholischen Leckerbissen "October Rust" ganz normal. Wird das nächste Album erneut die Herzen zum Schmelzen bringen? Geht es wieder um große Gefühle und zerbrochene Liebe? Der riesenhafte Mann aus Brooklyn klärt auf.

 

TYPE 0 NEGATIVE haben sich systematisch, Schritt für Schritt vom umstrittenen Underground-Act zur festen internationalen Größe gemausert. Den vorläufigen Höhepunkt dieser rasanten Entwicklung stellt das ´96er Drittwerk "October Rust" dar, das hinter Sepulturas "Roots" das (bis dato) erfolgreichste Album in der Geschichte des Labels Roadrunner ist. Etwa 1,5 Millionen Menschen legten sich den Longplayer zu, rund 140.000 Einheiten konnte man allein in Deutschland absetzen.

Im Sommer ist es wieder an der Zeit. Dann werden die Fans die Musikshops stürmen und den vierten Longplayer sicherlich in die Top Ten der deutschen Albumcharts jagen. Bis es aber soweit ist, muß das erste offizielle TYPE 0-Homevideo als Ersatzdroge genügen.

"Na? Mußtest du dich wegen des Videos über die Kloschüssel beugen? Echt nicht? Alle Achtung, haha! Ab Ende März können alle Fans ihre Videorecorder ruinieren und sich angeekelt von den häßlichsten Typen der Welt abwenden, haha", läßt die altbekannte, tiefkräftige Stimme meine Ohren beben. Mr. Steele ist zweifelsohne in Bestlaune; immer dann entpuppt sich der Hüne als Scherzkeks. Was er auf dem Homevideo auch ausreichend unter Beweis...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen