RH #130Interview

STATUS QUO

Mit drei Akkorden um die Welt

Im Verlauf ihrer Karriere sind STATUS QUO vor allem für zwei Eigenschaften berühmt-berüchtigt geworden: erstens für ausschweifendes Rock´n´Roll-Leben mit allem Drum und Dran (wilde Parties, noch wildere Mädchen und jede Menge Alk und Koks in Verbindung mit beidem) und zweitens für stures Verfolgen eines eigenen musikalischen Weges, selbst wenn dieser meilenweit neben dem jeweils gerade aktuellen Mainstream verlief.

Francis Rossi ist Gitarrist und Urmitglied von STATUS QUO, einer der erfolgreichsten Rock´n´Roll-Bands aller Zeiten. Außerdem ein Mann mit todsicherem Gespür für griffige Band- und Produktnamen, die sich auf dem Markt durchsetzen können.

Beweise? Bitteschön: Seine erste Band, 1962 in der Sedgehill Comprehensive School im britischen Beckenham gegründet, nannte er The Scorpions. Von Hannover aus ging dieser Name später dann um die Welt. Womit Francis Rossi allerdings nichts zu tun hatte.

Der Name The Spectres, so nannten sich Rossis Scorpions seit 1963, war zwar weit weniger erfolgreich, dafür Traffic Jam, eine der nächsten Stationen ante Quo, umso mehr. Gleich zwei Bands schrieben als The Traffic und als The Jam später Rockgeschichte. Womit Francis Rossi freilich ebenfalls nichts zu tun hatte.

Aus Traffic Jam ging schließlich 1967, nachdem Rick Parfitt von den Highlights zu Traffic Jam übergewechselt war, STATUS QUO hervor. Die schrieben ebenfalls Rockgeschichte. Womit Francis Rossi eine ganze Menge zu tun hatte und hat. Und womit wir, vorübergehend, wieder...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsSTATUS QUO

Down Down & Dirty At Wacken / Down Down & Dignified At The Royal Albert HallRH #376 - 2018
Earmusic/EdelSTATUS QUO ohne Rick Parfitt sind eine zweifelhafte Angelegenheit. ...
The Last Night Of The ElectricsRH #363 - 2017
Earmusic/Edel (1:34:46)Es hätte eigentlich die letzte allumfassende „elektris...
Aquostic II - That´s A FacRH #355 - 2016
Earmusic/Edel (70:41)Kaum läuft die letzte elektrisch verstärkte Tour (ohne Ri...
AquosticRH #330 - 2014
Earmusic/Edel Flotte 22 Songs (darunter auch Perlen wie ´Pictures Of Matchstick...
The Frantic Four´s Final Fling. Live At The Dublin O2 ArenaRH #329 - 2014
(EarMusic/Edel)Es gehört zu den Kuriositäten der Musikgeschichte, dass STATUS ...
Back2SQ1 – Live At WembleyRH #318 - 2013
(earMUSIC/Edel) „Live At Wembley“ ist der beste Beweis dafür, dass sich Li...
Bula Quo!RH #314 - 2013
Earmusic/Edel (77:05) Rockmusiker als Hauptdarsteller einer britischen Actionko...
Hello Quo!RH #309 - 2013
(Studiocanal) Bei der Flut an Dokumentarfilmen war es nur eine Frage der Zeit, ...
Pictures: Live At Montreux 2009RH #293 - 2011
Eagle/Edel (70:38) Eines schönen Abends zappte ich mal wieder durchs TV-Progra...
Quid Pro QuoRH #291 - 2011
Earmusic/Edel (57:31) Wie schon auf den letzten Alben zeigen sich STATUS QUO zw...
In Search Of The Fourth ChordRH #244 - 2007
(56:40) Während sich die meisten Bands um sinkende Einnahmen aus CD-Verkäufen...
The Party Ain´t Over YetRH #220 - 2005
(55:07) Schon bewundernswert, wie diese Altherrenriege ihr Ding seit fast 40 Ja...
RiffsRH #201 - 2004
(57:33) Viele Worte braucht man hier eigentlich nicht zu verschwenden. Kritik z...
Heavy TrafficRH #185 - 2002
Beim Sweden Rock-Festival bewiesen STATUS QUO, dass sie noch längst keinen Rost...
Thirsty WorkRH #89 - 1994
Ich sehe jetzt schon das Gros von euch die Nase rümpfen: 'Quo? Das sind doch di...
Thirsty WorkRH #89 - 1994
Jan Michael Dix ist der ungeschlagene Meister der Realsatire! Und STATUS QUO sin...
Live Alive QuoRH #68 - 1992
STATUS QUO waren meine erste Rock'n'Roll-Liebe. Mit zwölf Jahren und einem Mono...
Rock Till You DropRH #56 - 1991
Der LP-Titel "Rock Till You Drop" ist fast wörtlich zu nehmen. Die He...
Live!1976
Vielen sind STATUS QUO wahrscheinlich nur noch als hüftsteife Rentnerkapelle be...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen