RH #130Interview

MAYHEM

Gurgelkreisch mit Schweinefleisch

MAYHEM sind wieder da. Und wie! Die norwegische Legende prügelt auch mit neuem Line-up die schwarze Konkurrenz in Grund und Boden. Über Vergangenheit und Gegenwart, Rock'n'Roll und Black Metal sowie Messerklingen und Schweineschädel quatschte Rüdi Mühlmann mit Sänger Maniac und Drummer Hellhammer.

 

All jene, die auf die Wiedergeburt der sagenumwobensten Black Metal-Band aller Zeiten - MAYHEM aus Oslo - eher skeptisch reagierten, weil das Line-up alles andere als "original MAYHEM" sei (wie auch, bei zwei seit Jahren beerdigten Leichen...), mußten Ende des vergangenen Jahres ihre Ansichten nochmals überdenken. Erstens: "Wolf's Lair Abyss" ist in puncto Brutalität, Rohheit und Songwriting absolute Weltklasse und somit über alle Zweifel erhaben. Zweitens: Mit Maniac (bürgerlich: Eric) hat man den bis dato stärksten Frontmann aufzubieten. Und drittens: Wenn Maniac nicht "original MAYHEM" ist, wer dann? Immerhin gehörte der 28jährige Norweger bereits Mitte der Achtziger zum Line-up der Chaotentruppe. Und nun gurgelkreischt er sich endlich wieder die Seele aus dem Hals - goldene Zeiten für die Black Metal-Szene!

"Ich bin 1986 bei MAYHEM ausgestiegen, weil ich meiner anderen musikalischen Passion frönen wollte", berichtet Maniac über seine Aktivitäten in den vergangenen Jahren. "Ich sang in kleineren, unbekannten Dark-Industrial-Combos. Du kannst dir sicher vorstellen, daß ich - als Fan der Einstürzenden Neubauten - mich in solchen Bands richtig austoben konnte. In kreativer...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen