RH #119Interview

AEROSMITH

Um ein Haar explodiert

Eigentlich sind AEROSMITH ja alte Hasen im Musikbusiness, und man sollte meinen, daß sie alle paar Jahre einfach mal ein neues Album aus dem Ärmel schütteln. Aber weit gefehlt: An der Produktion von „Nine Lives“ wäre die Band fast zerbrochen. Da wurden Produzenten gewechselt wie Unterwäsche, und ein böses Gerücht jagte das andere. Steven Tyler sei wieder auf Drogen, Drummer Joey Kramer habe die Band nach einem Nervenzusammenbruch verlassen und, und, und...

Mitschuldig am bösartigen Klatsch war der langjährige AEROSMITH-Manager Tim Collins, den die Band nach einem Riesenkrach dann auch feuerte. Und wie heißt es so schön: Wer zuletzt lacht, lacht am besten. Am Ende ist es der ach so fertigen Band nämlich wieder mal gelungen, ein paar superbe Party-Kracher aufzunehmen. Da dürften auch die Verantwortlichen bei Columbia Records ziemlich breit gegrinst haben, die für den neuen AEROSMITH-Plattendeal immerhin ein paar Milliönchen im voraus lockergemacht hatten. Das unbestritten breiteste Grinsen (schon rein anatomisch gesehen) trägt jedoch Steven Tyler zur Schau, der bei unserer (fast) Privataudienz in Berlin bestens gelaunt ist und sichtlich fit sämtliche Gerüchte ein für allemal aus der Welt räumt:

"Glen Ballards Produktion war wunderbar, doch Joey fehlte uns (der Drummer nahm eine Auszeit, ist aber mittlerweile wieder zur Band zurückgekehrt - Red.). Das waren einfach nicht die AEROSMITH, die er hätte produzieren sollen. Mir gefielen die Aufnahmen, aber sie wurden nie ganz...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsAEROSMITH

Back In The Saddle AgainRH #360 - 2017
Cannonball/Soulfood (146:06) Die bereits als Bootlegs existierenden Live-Aufnah...
Rocks Donington 2014RH #343 - 2015
(Edel)Alle Jahre wieder? Ja, irgendwie schon. Die exzellente letzte AEROSMITH-Vi...
Rock For The Rising SunRH #317 - 2013
(Eagle Vision/Edel) Vor knapp zwei Jahren kam es vor der Küste Japans zu einem...
Music From Another Dimension!RH #306 - 2012
Columbia/Sony (67:59) Wenn schon im Vorfeld einer Veröffentlichung die Rede da...
Der ultimative Bildband über die Bad Boys aus BostonRH #302 - 2012
(Hannibal) Der Name ist Programm und gleichzeitiges Understatement: Auf gut 200...
Devil´s Got A New Disguise: The Very Best Of AerosmithRH #236 - 2006
(79:22) Diese Compilation beinhaltet wie vermutet alle Hits von AEROSMITH, ange...
Honkin´ On BoboRH #204 - 2004
(43:57) Mit „Honkin´ On Bobo“ verbeugen sich die Luftschmiede bis zur Gras...
Oh Yeah! - Ultimate Aerosmith HitsRH #183 - 2002
Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, die wievielte Best-of-Compilation von AERO...
Young Lust: The Aerosmith AnthologyRH #178 - 2001
Und wieder eine neue Zusammenstellung von AEROSMITH-Klassikern. Nach diversen Be...
Just Push PlayRH #167 - 2001
(49:55) Na bitte, es geht ja doch noch. Fast hatte man schon die Hoffnung aufgeg...
A Little South Of SanityRH #138 - 1998
Na endlich! 20 Jahre nach dem legendären "Live! Bootleg"-Album der Schmittens g...
Nine LivesRH #119 - 1997
Zugegeben, das hatten wir vor gar nicht allzu langer Zeit auch schon mal weniger...
Big OnesRH #92 - 1994
Die Hits der sich dem Ende zuneigenden Geffen-Jahre von AEROSMITH. Was in den US...
Get A GripRH #72 - 1993
Wie der marsmännchengrüne Kollege Klemm in der letzten Ausgabe bereitsberichte...
Pandora's BoxRH #57 - 1991
Es gab Zeiten, da versuchte Steven Victor Tallarico noch nicht, wie ein Schwarze...
PumpRH #35 - 1989
Das Fazit dieses Albumreviews läßt sich bedenkenlos vorwegnehmen: "Pump" hält...
Toys In The Attic1975
„Toys In The Attic“ ist wahrscheinlich das AEROSMITH-Album, das die Bandkarr...
Permanent Vacation1987
Nach einer längeren Durststrecke, in der nicht wenige die Gruppe wegen schwäch...
Pump1989
Nach der seinerzeit kritisch beäugten, im Nachhinein indes von allen Seiten abg...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen