RH #113Crossfire

THE EXPLOITED

Crossfire

Wattie Buchan gehört zum raren Teil der Menschheit, der sagt, was er denkt - und dem es piepschnurzegal ist, wie viele Feinde er sich dadurch macht. EXPLOITED-Jünger Jan Jaedike traf sich mit der Punklegende und spielte dem Herrn ein PunkMetalHC-Potpourri vor, das Herrn Buchan des öfteren zum Fluchen brachte, aber auch einige überraschende Vorlieben offenbarte.

 

SLAYER

Sick Boy

 

»G.B.H! Ach nein, das sind Slayer, die Wichser. Wir hätten ihre Show auf dem Dynamo gerne von der Bühne aus gesehen, aber sie ließen uns nicht. Es war okay, was sie mit unseren drei Songs für den "Judgment Night"-Soundtrack gemacht haben, ich kann jedoch ihre Attitüde nicht ab. Besonders die von Kerry King. Dieses Cover-Album haben sie eh nur rausgebracht, um Kohle einzufahren. Das kann ja wohl jeder. Außerdem haben wir den besseren Drummer, hähä!«

 

G.B.H

Harmony

 

»Das sind jetzt aber wirklich G.B.H. Ich erkenne sie nur noch an Colins Gesang. Der Song klingt auf jeden Fall besser als ihre letzten paar Alben. Colin probiert aber zu sehr, wie ein Ami zu klingen. Was soll der Quatsch? Er ist nun mal keiner. Das Stück ist dennoch okay, und wir sind auch gute Freunde.«

 

KREATOR

Bomb Threat

 

»Keine Ahnung, wer das ist. Aber es klingt geil. Das sind Kreator? 'Ne echte Überraschung. Ich wußte gar nicht, daß die so hart sind. Ich dachte immer, die taugen nix. Echt klasse! Vielleicht spielen wir mit ihnen am Jahresende noch ein paar Festivals. Der Song erinnert mich an alten Ami-HC, wie er vor...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.