RH #109Interview

SOUNDGARDEN

Das Leben, das Universum & der ganze Rest

Die Zeiten, als SOUNDGARDEN ein Schattendasein in Untergrundkreisen fristeten und stets als Geheimtip galten, dem Großes zugetraut wurde, sind definitiv vorbei. Das letzte Album "Superunknown" war mit sechs Millionen abgesetzten Einheiten eines der meistverkauften Rockalben der letzten Jahre. Außerdem heimste der Seattle-Vierer zwei Grammys ein und schaffte es, nicht zuletzt dank getragener Nummern wie ´Black Hole Sun´ oder ´Fell On Black Days´, die Mainstream-Käuferschicht auf seine Seite zu ziehen...

Originellere Einleitungen als die Auflistung von Erfolgsdaten schreibt allerdings bekanntermaßen das "wahre" Leben, und so beginnt diese Story mit einer Anekdote aus dem Jahre 1989. SOUNDGARDEN hatten soeben mit "Louder Than Love" ihr Major-Debüt-Album abgeliefert und befanden sich mit einem klapprigen Minibus auf Deutschland-Tour. Die Show in Hamburg nahm man zum Anlaß, um mal bei der zuständigen deutschen Plattenfirma vorbeizuschauen.

Bei ihrer Ankunft in den Büroräumen der Polydor hatte der damals zuständige Abteilungsleiter ein Einsehen und gab den folgenden, von Ohrenzeugen bestätigten Satz von sich: "Bevor die Jungs sich wieder auf den Weg machen, bestellt ihnen ´ne Pizza und gebt ihnen auch etwas Taxigeld. Kohle werden die armen Kerle eh nie verdienen..."

Der Mann hat sich nachweislich getäuscht, aber diese Aussage macht deutlich, daß wirklich nur hoffnungslose Optimisten mit einem derart rasanten Karriereschub von Chris Cornell und Co. rechneten.

Sieben Jahre später...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen