RH #102Interview

LIFE OF AGONY

H.A.G. - METAL FÜR DIE DUSCHE!

Keith Caputo hat recht behalten. Im Interview in Heft 100 sagte er, daß man mehrere Durchläufe braucht, um die neue LIFE OF AGONY-Scheibe "Ugly" in ihrer Ganzheit begreifen zu können. Wieviel Wahrheit in diesen Worten liegt, kann jeder erfahren, der sich intensiv mit diesem Meisterwerk der Balance zwischen Aggression, Melancholie und fast greifbarer Verzweiflung beschäftigt.

 

Diesmal ist es nicht das Stimmwunder himself, das zum Smalltalk bereitsteht. Klampfer Joey und Basser Alan sind über den großen Teich gejettet, um mal eben locker um die 100 Interviews zu absolvieren. Kein Zuckerschlecken.

 

"Aber eine Arbeit, die sich auszahlt", meint Alan. "Es wäre zwar sicherlich bequemer, nur die größten Magazine und Radiostationen zu besuchen, weil man damit einen Großteil der Fans erreichen könnte. Aber in meinen Augen ist auch die Arbeit der kleinen Fanzines und lokalen Radiostationen wichtig, weswegen wir auch weiterhin versuchen werden, möglichst allen Interviewwünschen nachzukommen."

 

Eine lobenswerte Einstellung. Aber etwas anderes erwartet man von diesen vier durch und durch liebenswerten Burschen auch nicht. Sie verdrehen noch nicht mal die Augen, als ich sie auf das anfangs etwas sperrig wirkende Songmaterial anspreche, das es fast unmöglich macht, die Platte gleich auf Anhieb zu mögen - ein Thema, das wohl mindestens 80 Prozent der 100 Interviewpartner angeschnitten haben...

 

"Ich hoffe, daß unsere Fans open-minded genug sind und der Platte eine faire Chance geben",...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

LIFE OF AGONY12.10.2018PapenburgAlte KesselschmiedeTickets
LIFE OF AGONY13.10.2018DüsseldorfZakkTickets
LIFE OF AGONY16.10.2018AschaffenburgColos-Saal Tickets
LIFE OF AGONY21.10.2018AT-SalzburgRockhouseTickets
LIFE OF AGONY28.10.2018MünchenTechnikumTickets
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen