RH #101Interview

IGNITE

Biedermann und die Schamhaarbrandstifter

IGNITE MÜSSEN einfach riesig werden. Sie sind schnell, melodiös, fahren aber doch mehr die 1984er Uniform Choice-Schule als Bravo-kompatibles Popgepunke. Live sind die Kalifornier sowieso eine Macht und sehen zu allem Überfluß auch noch richtig gut aus.

 

Kein Wunder also, daß Klampfer Joe D. Foster vor ein paar Jahren als Model tätig war und sich auch die anderen drei fleißig zu Kleine-Mädchen-Schwärmen kraftsporteln.

Letztes Jahr waren sie beim Angeln, als ich sie interviewen wollte. Dieses Mal ist Surfen angesagt. Im zweiten Versuch klappt es jedoch. Drummer Casey Jones ist zwar schon wieder gen Fischmeucheln ausgeflogen, aber Bassist Brett Rasmussen liegt noch im Bett und beantwortet, bevor auch er sich zum schlappe 200 Meter enfernten Strand verzieht, schnell ein paar Fragen.

"Family" heißt die neue CD. Zumindest bei uns. In den Staaten hört sie auf den Namen "Call On My Brothers" und enthält als Bonus »diejenigen Ignite-Songs, die bislang in den USA nur als teurer Import erhältlich waren, da sie ja ursprünglich auf einem deutschen Label veröffentlicht wurden. Das sind die Tracks der Mini-CDs "In My Time" und "Scarred For Life", abzüglich der Songs der US-Single "Where They Talk". Da hat sich ja einiges überschnitten. Alles wurde neu aufgenommen, und auf der CD gibt es noch ein verstecktes Remake des alten Uniform Choice-Songs 'Screaming For Change'.«

Verglichen mit "Scarred For Life" sind IGNITE auf dieser Scheibe noch deutlicher zu ihrer eigenen Vergangenheit...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen