30.04.2018 10:17

Overkill: Neues Album für Februar 2019 geplant

Overkill

Suchen einen Produzenten fürs nächste Album: Overkill

Laut OVERKILL-Frontmann Bobby "Blitz" Ellsworth können sich die Fans im Februar 2019 auf einen neuen Studio-Langspieler der Thrasher freuen. Allerdings steht derzeit noch nicht fest, wer die Platte produzieren wird. Ellsworth verriet im Gespräch mit "The Metal Voice":

"Wir hatten schon jemanden gefunden, aber wir sind nicht zu 100 Prozent sicher, ob er es machen kann, also würde ich lieber nichts dazu sagen. Wir sprechen noch mit drei oder vier anderen Kandidaten. Ich kann euch aber verraten, dass wir eigentlich Andy Sneap als Produzenten wollten. Wir fanden, dass er auf "The Grinding Wheel" fantastische Arbeit geleistet hat. Aber im Moment hat er andere Verpflichtungen. Er springt (als Gitarrist für Glenn Tipton) auf der JUDAS PRIEST-Tour ein. Als Veröffentlichungszeitpunkt haben wir Februar 2019 angepeilt. So können wir ab dem 1. März auf Tour gehen, vermute ich. Februar ist also das, was wir im Auge haben. Das bedeutet, dass wir im kommenden Monat damit anfangen, die Drums aufzunehmen."

Live könnt ihr OVERKILL schon bald beim Rock Hard Festival (18.-20. Mai) in Gelsenkirchen erleben. Wir sehen uns im Amphitheater!