Titelstory-Blog

Titelstory-Blog 19.08.2020, 12:02

We are the Cowboys from Hell!

1990 ist in vielerlei Hinsicht ein ganz besonderes Jahr: Deutschland befindet sich im Prozess der Wiedervereinigung, die am 3. Oktober mit dem Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland ganz offiziell vollzogen wird. Die Mauer, die in Berlin fast drei Dekaden lang die Grenze zwischen Ost und West markiert hat, ist bereits ein knappes Jahr zuvor gefallen. Der Kalte Krieg neigt sich dem Ende zu, die Sowjetunion zerfällt in rasanter Geschwindigkeit.

Und auch das metallische Paralleluniversum befindet sich im Wandel: Die „Decade of Decadence“ ist Geschichte, der Hair Metal liegt (wenngleich in den nächsten zwei, drei Jahren noch vereinzelt „große“ Platten erscheinen sollen) in seinen letzten Atemzügen. Die Grunge-Welle klopft mit lautstarker Vehemenz an die Tür, Crossover-Experimente werden zunehmend populärer, und der Death Metal entwächst dem Underground. Judas Priest hauen mit „Painkiller“ richtig einen raus, Slayer mit „Seasons In The Abyss“ ebenso – die Doppelspitze im Soundcheck dieses Specials ist also alles andere als Zufall. Und dann sind da noch Pantera, denen mit „Cowboys From Hell“ der Durchbruch gelingt...

Das Rock Hard erscheint bereits seit dem Vorjahr im monatlichen Rhythmus, 1990 bringt dafür eine Premiere der etwas anderen Art mit sich: Am 2. Juni findet in Lichtenfels erstmals ein Rock Hard Festival statt. Details zu alledem (und noch viel mehr) findet ihr auf den nächsten 42 Seiten, die die Redaktion in den vergangenen Wochen mit viel Liebe, Schweiß und Herzblut zusammengetragen hat – der aktuellen Situation zum Trotz. Viel Spaß mit der Lektüre!

Autor:
Jens Peters

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos