News

News 04.04.2019, 17:04

THEATRE OF TRAGEDY - "Remixed"-Compilation erscheint im Juli

THEATRE OF TRAGEDY bringen mit "Remixed" am 12. Juli eine Compilation aus verschiedenen Remixes ihrer Songs auf den Markt.

Die Norweger THEATRE OF TRAGEDY gaben bereits 2010 ihre Auflösung bekannt und veröffentlichten mit "Last Curtain Call" 2011 ihr letztes Studioalbum. Jetzt kündigt die Band mit "Remixed" eine neue Veröffentlichung an, auf der Künstler wie DAS ICH, ICON OF COIL und VNV NATION ihre eigenen Interpretationen von einigen ausgewählten THEATRE OF TRAGEDY-Songs verewigt haben. "Remixed" erscheint am 12. Juli über AFM Records und wird als Digipak und auf 250 Stück limitierte Doppel-Vinyl in Weiß und Clear Red erhältlich sein.

"Diese "Remixed" Compilation ist eine Sammlung sehr verschiedener Fassungen unserer Hits ebenso wie einiger unentdeckter Perlen, die sich im Laufe unserer Karriere von 1997 bis heute angesammelt haben", kommentieren THEATRE OF TRAGEDY. "Musik besitzt eine unglaubliche Kraft. Nutzt sie weise."

Die "Remixed"-Tracklist:

1. And When He Falleth (Das Ich Remix)
2. Black As The Devil Painteth (Das Ich Remix)
3. Lorelei (Icon Of Coil Remix)
4. Reverie (Current Remix)
5. Machine (VNV Nation Remix)
6. Envision (Conetik Remix)
7. Let You Down (Rico Darum & Superdead Remix)
8. Motion (Funker Vogt Remix)
9. Storm (Zeromancer Remix)
10. Fade (Pride And Fall Remix)
11. Frozen (Ambrosius Remix)
12. Deadland (Tommy Olsson Remix)
13. Forever Is The World (Siva Six Remix)

Bands:
THEATRE OF TRAGEDY
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.