26.10.2015, 11:46

Ritchie Blackmore's Rainbow: Deutschland-Shows bestätigt

Ritchie Blackmore hat zwei Deutschland-Konzerte für 2016 bestätigt, bei denen der Gitarrist mit einer noch nicht näher definierten Live-Band Songs seiner früheren Truppen RAINBOW und DEEP PURPLE spielen wird. Weitere zwei bis drei Europa-Termine sollen folgen, wie Blackmore im Gespräch mit "//www.billboard.com/articles/columns/rock/6693008/ritchie-blackmore-blackmores-night-will-o-the-wisp-song-premiere:Billboard.com" ankündigte:

"Ich bin jetzt 70, und dich hatte einfach Lust, ein paar Rock'n'Roll-Shows zu spielen. Wir werden vier oder fünf Konzerte spielen - wahrscheinlich in England, Deutschland und Schweden - nur das alte Rock-Zeug, DEEP PURPLE und RAINBOW. Ich mache es für die Fans und aus Nostalgie, und der Sänger, den ich gefunden habe, ist sehr gut; er ist eine Mischung aus Ronnie James Dio und Freddie Mercury."

ROCK HARD präsentiert:
MONSTERS OF ROCK
RITCHIE BLACKMORE'S RAINBOW & GUESTS
17.06.16  St. Goarshausen - Loreley
18.06.16  Bietigheim - Bissingen - Festplatz am Viadukt

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos