26.10.2015, 11:46

Ritchie Blackmore's Rainbow: Deutschland-Shows bestätigt

Ritchie Blackmore hat zwei Deutschland-Konzerte für 2016 bestätigt, bei denen der Gitarrist mit einer noch nicht näher definierten Live-Band Songs seiner früheren Truppen RAINBOW und DEEP PURPLE spielen wird. Weitere zwei bis drei Europa-Termine sollen folgen, wie Blackmore im Gespräch mit "//www.billboard.com/articles/columns/rock/6693008/ritchie-blackmore-blackmores-night-will-o-the-wisp-song-premiere:Billboard.com" ankündigte:

"Ich bin jetzt 70, und dich hatte einfach Lust, ein paar Rock'n'Roll-Shows zu spielen. Wir werden vier oder fünf Konzerte spielen - wahrscheinlich in England, Deutschland und Schweden - nur das alte Rock-Zeug, DEEP PURPLE und RAINBOW. Ich mache es für die Fans und aus Nostalgie, und der Sänger, den ich gefunden habe, ist sehr gut; er ist eine Mischung aus Ronnie James Dio und Freddie Mercury."

ROCK HARD präsentiert:
MONSTERS OF ROCK
RITCHIE BLACKMORE'S RAINBOW & GUESTS
17.06.16  St. Goarshausen - Loreley
18.06.16  Bietigheim - Bissingen - Festplatz am Viadukt

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.