News

News 16.04.2019, 11:42

REVEL IN FLESH - "Deathevokation" und "Manifested Darkness" werden neu aufgelegt

REVEL IN FLESHs erste zwei Alben "Deathevokation" und "Manifested Darkness" erscheinen am 26. April erneut auf CD.

Beide Platten werden mit einem Bonustrack, einem Slip-Case und neuem Cover-Artwork veredelt. Frontmann Ralf Hauber erinnert sich an "Deathevokation" zurück:

"Es kam aus dem nichts und war das richtige Album zur richtigen Zeit, als diese neue Welle des deutschen Death Metal aufkam. Es markiert auch die Geburt unseres Deathcults!"

Über den Nachfolger "Manifested Darkness" berichtet Hauber: "Es hatte ein bisschen das Stigma, ein irgendwie verlorenes Album in unserem Katalog zu sein, da es während der Veröffentlichunszeit kaum promotet wurde. Hier ist also die zweite Chance für diese Platten, auf eine angemessenere Art und Weise enthüllt zu werden!"

Bands:
REVEL IN FLESH
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.