News

News 16.03.2020, 16:25

RAGE - Kommende Shows wegen Coronavirus-Pandemie verschoben

Auch RAGE geben nun die Verlegung ihrer bevorstehenden Konzerte aufgrund der Corona-Pandemie bekannt.

Ursprünglich waren für das Ruhrpott-Trio im März zwei Konzerte in Spanien und eines im April in Kasachstan geplant. Diese Auftritte müssen jedoch auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden, wie die Band erklärt:

"Liebe Rageheads, wegen der dramatischen Wende der Ereignisse auf unserem Planeten müssen wir die kommenden Shows leider verschieben. Wir arbeiten momentan daran, sie so schnell wie möglich nachholen zu können. In der Zwischenzeit: Bleibt gesund und sicher zu Hause! Wir sehen euch alle später in diesem Jahr. Peavy, Marcos, Lucky."

Bands:
RAGE
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos