Nightmarer

Schrieben dem Tod seinen eigenen Soundtrack: Nightmarer

02.03.2018, 13:53

Nightmarer feiern 'Death/Swansong'-Doppeltrack-Premiere

NIGHTMARER feiern heute bei uns die Premiere ihres Doppel-Songs 'Death/Swansong'. Gitarrist Simon Hawermann verrät euch mehr über die Hintergründe der düsteren Stücke:

"Unser Track 'Death' markiert das unvermeidbare Ende von "Cacophony Of Terror" - es ist der letzte Austragungsort einer Schlacht, die nie gewonnen werden konnte. Meine Inspiration für diesen Song war nur allzu real: Ich musste mitansehen, wie eine mir nahe stehende Person im Laufe von mehreren Tagen dahinschied. Die Riffs und der Sound in 'Death' reflektieren das schwere Atmen, die gequälten Seufzer und die Krämpfe eines sterbenden Menschen - Anblicke und Klänge, die für immer in meiner Erinnerung eingebrannt sind. Diese Erfahrung diente als morbide verdrehte Inspiration, dem Tod selbst den angemessenen Soundtrack zu geben. Sobald alles vorbei ist, geht 'Death' nahtlos in 'Swansong' über, in dem die Erleichterung transportiert wird, dass man nicht länger kämpfen muss. Der eine Track könnte ohne den anderen nicht existieren, deshalb stellen wir heute beide Songs verschmolzen zu einem vor. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Alan Dubin (KHANATE/GNAW), der 'Death' seine beängstigende Stimme geliehen hat. Seine markerschütternden Schreie sind die perfekte Personifikation des Dämons, der im geplagten Bewusstsein des Protagonisten lauert. Ohne weitere Umschweife, viel Spaß mit 'Death'!"

"Cacophony Of Terror", das kommende Album der Extreme-Metaller, erscheint am 23. März via Season Of Mist. Vorbestellen könnt ihr es hier. Wenn ihr mehr über NIGHTMARER erfahren wollt, surft auf ihrer Facebook-Seite vorbei.

Die "Cacophony Of Terror"-Tracklist:

1. The Descent (1:36)
2. Stahlwald (3:31)
3. Skinner (4:38)
4. Bleach (3:59)
5. Cave Digger (3:25)
6. Fetisch (4:46)
7. Tidal Waves of Terror (3:23)
8. Ceremony of Control (4:48)
9. Death (4:52)
10. Swansong (1:27)

NIGHTMARER sind:

John Collett: Vocals
Simon Hawemann: Gitarre
Paul Seidel: Drums

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.