Soren Andersen und Marco Mendoza

Fleißig im Studio: Soren Andersen und Marco Mendoza (r.)

19.09.2017, 10:22

Marco Mendoza: "Viva La Rock"-Soloalbum kommt Anfang 2018

Marco Mendoza (THE DEAD DAISIES, ex-THIN LIZZY, ex-WHITESNAKE) wird Anfang des kommenden Jahres sein neues Soloalbum "Viva La Rock" über Mighty Music veröffentlichen. Zur Seite stehen dem Sänger und Bassisten dabei Produzent/Gitarrist Soren Andersen (ELECTRIC GUITARS, Mike Tramp, Glenn Hughes) und Schlagzeuger Morten Hellborn.

Seit dem 2010 erschienen "Casa Mendoza" hatte Marco keine Soloplatte mehr rausgebracht, umso mehr freut sich der Tieftöner nun auf die zehn Tracks starke Scheibe, für die er auch einige Gastmusiker gewinnen konnte. Wer das sein wird, will Mendoza zu einem späteren Zeitpunkt verraten. Fürs Erste kommentiert der Musiker:

"Ich freue mich so sehr, verkünden zu dürfen, dass ich mit Mighty Music und meinem talentierten guten Freund Soren Andersen an einer weltweiten Albumveröffentlichung arbeiten werde. Das sind sehr kreative und aufregende Zeiten für mich."

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.