Holly Loose - "Melancholia"

Veröffentlicht mit "Melancholia" sein erstes Soloalbum: Holly Loose

11.06.2018, 13:49

Letzte Instanz: Holly Loose veröffentlicht "Melancholia"-Soloalbum im November

LETZTE INSTANZ-Sänger Holly Loose wird am 23. November sein Soloalbum "Melancholia" veröffentlichen. Neben seiner Karriere als Musiker übte sich Loose stets im Schreiben von Lyrik, Romanen und Kinderbüchern. So entstanden auch in den vergangenen Jahren die Texte für sein erstes Soloalbum, die auf den ersten Blick nirgends hinzugehören schienen. Auf "Melancholia" paart der Künstler Schwermut mit Hoffnung und tiefgründigen lyrischen Texten. Das Video zu 'John Maynard', in dem Loose die gleichnamige Ballade von Theodor Fontane vertont, findet ihr als Vorgeschmack an dieser Stelle.

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.