Jonathan Davis - "Black Labyrinth"

Würde nach "Black Labyrinth" gern ein Metal-Musical schreiben: Jonathan Davis

17.05.2018, 14:00

Korn: Jonathan Davis will ein Metal-Musical schreiben

KORN-Fronter Jonathan Davis würde nur zu gern mal ein Musical schreiben, das aber ganz klar im Metal verankert sein soll. Neben seiner Solo-Karriere ist dies ein weiterer Punkt auf Davis' persönlicher To-Do-Liste abseits von KORN, verrät er dem "Kerrang!"-Magazin:

"Ich würde liebend gern ein Musical schreiben! Vor ziemlich langer Zeit sprach ich mit Clive Barker darüber, ein düsteres, abgefucktes Musical zu schreiben, aber man ist dann so beschäftigt und es passierte bisher nicht. Es steht definitiv auf meiner Bucket-Liste, ein wirklich düsteres Metal-Musical zu schreiben - kein beschissenes."

Zuvor kommt aber am 25. Mai Davis' erste Solo-Platte "Black Labyrinth" via Sumerian Records in die Läden.

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.