News

News 11.02.2019, 10:24

JOURNEY - Neal Schon musste sich Notfall-Gallenblasen-OP unterziehen

JOURNEY-Gitarrist Neal Schon musste sich am 9. Februar bei einer Notfall-Operation in Kalifornien die Gallenblase entfernen lassen.

Bei Twitter teilte Schon nach dem Eingriff mit: "Ich musste gestern Abend in die Notaufnahme, meine entzündete Gallenblase wurde rausgenommen und es könnte mir jetzt ehrlich nicht besser gehen. Ich brauche nur ein paar Tage. Scheinbar hatte ich das die letzten dreieinhalb Jahre und wusste es nicht! Ich dachte, es wären Parasiten, Jetzt fühle ich mich besser als je zuvor. Wir sehen uns bald, Freunde!"

Gute Genesung, Neal!

Bands:
JOURNEY
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.