News


Pic: Mikael Eriksson

News 06.02.2019, 10:49

GHOST - Studioaufenthalt für Anfang 2020 geplant

GHOST werden voraussichtlich Anfang des kommenden Jahres erneut das Studio entern, um ihren nächsten Langspieler aufzunehmen.

Mainman Tobias Forge lässt im Gespräch mit dem "Billboard"-Magazin durchblicken, dass er bereits seit geraumer Zeit an neuem Songmaterial arbeitet.

"Diesmal bin ich zum Glück sicher, was ich tun möchte", so Forge. "Ich habe schon tonnenweise Zeug geschrieben und ich weiß, dass es eine sehr inspirierte Scheibe werden wird, sobald ich erst einmal richtig loslege. Die dramaturgische Natur der Platten und ihrer Geschichten werden immer mehr miteinander verknüpft, was mir gefällt. Es ist fast so, als arbeite man mit einer Serie."

Bands:
GHOST
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.