Eirini Papadopoulou

Aus persönlichen Gründen spielt Eirini "Absinthe Green" Papadopoulou nicht länger bei Enemy Of The Sun.

17.09.2012, 11:59

Enemy Of The Sun trennen sich von Bassistin

ENEMY OF THE SUN, die deutsche Band um Gitarristen Waldemar Sorychta (ex-GRIP INC., DESPAIR), trennen sich von ihrer Bassistin Eirini Papadopoulou.

Eirini äußerte sich zum Ausstieg wie folgt: „Ich würde gerne bekannt geben, dass ich nicht länger Teil von ENEMY OF THE SUN bin. Das kommt vielleicht überraschend, aber es ist etwas, das mir schon lange durch den Kopf gegangen ist. Die Gründe sind persönlich. Tatsache ist, dass die Philosphie der Band nicht mehr mit meinen Einstellungen übereinstimmt. Ich bin dankbar für die Musik, die Erfahrungen, all die schönen Zeiten und netten Leute, die ich getroffen habe. Ich wünsche der Band alles Gute für die Zukunft. Wie die meisten von euch mitbekommen haben, habe ich mir eine kleine Auszeit von meinen eigenen Projekten genommen und bin musikalisch etwas stagniert. Diverse professionelle und persönliche Verpflichtungen und mein Umzug waren ausschlaggebend dafür. Ich werde euch aber über meine Pläne für die Zukunft am Laufenden halten. Musik hört niemals auf, stay tuned!“

ENEMY OF THE SUN befinden sich gerade im Mixing-Prozess für ihr kommendes Album, welches Anfang 2013 veröffentlicht werden soll.

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.