News


Pic: Mark Maryanovic

News 18.06.2020, 16:34

DREAM THEATER - John Petrucci kündigt "Terminal Velocity"-Soloalbum an

DREAM THEATERs John Petrucci wird 15 Jahre nach "Suspended Animation" wieder eine Solo-Scheibe auf den Markt bringen.

Seine Platte will der DREAM THEATER-Gitarrist (Foto 2.v.r.) im Herbst 2020 veröffentlichen. In einem Instagram-Post verbreitete Petrucci die guten Neuigkeiten: "2005 kam "Suspended Animation": Und nun, 15 Jahre später, ist das Warten beinahe vorbei! #JohnPetrucci #TerminalVelocity #Fall2020"

Bands:
DREAM THEATER
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos