09.02.2011, 11:35

Der Kampf geht weiter

Bei RAGE AGAINST THE MACHINE tut sich endlich wieder was. Das zwischendurch mal wegen Management-Problemen auf Eis gelegene Projekt der verbliebenen Bandmitglieder Tom Morello, Tim C. und Brad Wilk mit Ex-SOUNDGARDEN-Röhre Chris Cornell ist jetzt offiziell auf den Namen AUDIOSLAVE getauft worden. Das Quartett hat bereits vor längerer Zeit ein Album unter dem Projektnamen Civilian aufgenommen, das nun Anfang 2003 erscheinen soll. Unter www.audioslavemusic.com ist auf dem Sony-Server eine erste, noch recht magere Band-Website installiert worden.

Autor:
Markus Wiesmüller

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos