27.06.2017, 17:24

Astra kündigen Rückkehr und Arbeit am dritten Album an

ASTRA haben überraschend bekannt gegeben, dass sie wieder aktiv sind und, sofern es die arbeitet an den Soloprojekten der Musiker zulässt, damit beginnen wollen, ihr drittes Album fertig zu stellen. ASTRA waren seit 2013 inaktiv, als ihr Drummer David Hurley die Band verließ.

"Als Dave ging, waren wir alle sehr ausgelaugt, und als wir an neuem Material für das dritte Album arbeiteten, nahm unsere Frustration überhan", so Richard Vaughan (v./g.). "Wir beschlossen, eine kurze Auszeit zu nehmen, die zu einer langen Auszeit wurde, die zu einer noch längeren Auszeit wurde, womit wir im Hier und Jetzt angekommen wären. Doch wie auch immer, ich habe gute Nachrichten! Ich habe mit allen Originalmitgliedern von ASTRA gesprochen – inklusive Dave – und alle haben Lust, ein drittes ASTRA-Album aufzunehmen, wenn wir genug Material zusammen kriegen."

Das letzte ASTRA-Album "The Black Chord" erschien 2012.

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.