Eddie Hermida - Suicide Silence

Eddie Hermida - gegangen oder gefeuert?

28.10.2013, 12:32

All Shall Perish äußern sich zu Trennung von Eddie Hermida

Verwirrung um SUICIDE SILENCE-Sänger Hernan "Eddie" Hermida: Kurz nachdem der Fronter das verwaiste Mikro des verstorbenen Mitch Lucker übernahm, verließ er seine alte Combo ALL SHALL PERISH. Während es von Seiten der Band hieß, dass Hermida aus freien Stücken ging, ließ der Sänger verlauten, ALL SHALL PERISH hätten sich von ihm verabschiedet und nicht umgekehrt. Im Gespräch mit "Metal Injection" bekennt ALL SHALL PERISH-Basser Mike Tiner Farbe:

"Alle Bandmitglieder hatten die gleiche Frage: 'Wo willst du die Zeit hernehmen, um mit beiden Bands arbeiten zu können?' Eddie versicherte uns ein Dutzend Mal, dass beide Bands nebeneinander existieren und miteinander arbeiten können, mit ihm als Sänger beider Truppen."

Anfangs schien Hermidas Plan auch aufzugehen, dann jedoch waren ALL SHALL PERISH gezwungen, einige bereits bestätigte Shows mit DEATH ANGEL abzusagen, weil Eddie mit SUICIDE SILENCE andere Verpflichtungen hatte. Von da an, so Tiner, mussten ALL SHALL PERISH sich immer zuerst den Segen von SUICIDE SILENCE holen, bevor sie irgendwelchen Terminen zustimmen konnten. Ein Zustand, der laut Tieftöner Tiner für die kalifornische Deathcore-Combo nicht tragbar war:

"Wir fragten Eddie, ob er die Band verlassen wird, und er sagte: 'Nein, das werde ich nicht. Wenn ihr mich bei ALL SHALL PERISH nicht mehr dabeihaben wollt, dann müsst ihr mich feuern.'

Nun frage ich euch, die ihr das lest, egal ob ALL SHALL PERISH-Fans oder SUICIDE SILENCE-Fans: Was würde passieren, wenn ihr bei Starbucks arbeitet und eurem Boss erklärt, dass ihr einen Job bei 'Coffee Bean' auf der anderen Straßenseite angenommen habt, dass 'Coffee Bean' eure neue Priorität ist und ihr bei Starbucks für ein Jahr oder länger keine weitere Schicht mehr übernehmen könnt, gefolgt von den Worten: 'Aber ich kündige nicht'?

Hat Eddie bei ALL SHALL PERISH 'gekündigt', oder wurde er 'gebeten', ALL SHALL PERISH 'zu verlassen'? Sagt ihr es mir."

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.