News


Foto: Thorsten Seiffert

News 09.12.2019, 14:43

AC/DC - Brian und Brenda Johnson stiften Anwesen für guten Zweck

AC/DC-Frontmann Brian Johnson und seine Ehefrau Brenda haben die amerikanische Non-Profit-Organisation All Star Children's Foundation unlängst mit der Spende eines Anwesens unterstützt.

Das Anwesen wurde anschließend für einen Netto-Erlös von 335.000 US-Dollar weiterverkauft, die der All Star Children's Foundation zugute kommen sollen. Die 2017 gegründete Organisation hat es sich zum Ziel gesetzt, die Pflegeunterbringung von Kindern, die Opfer von Missbrauch geworden sind, durch Barmherzigkeit, Innovation und Wissenschaft zu verbessern.

Chief Development Officer Stephen Fancher kommentiert: "All Star haben in den vergangenen zwei Jahren immer wieder überwältigenden Support durch Brenda und Brian Johnson und weitere engagierte Menschen erfahren. Diesen großzügigen Spenden verdanken wir die Welt - sie sind es, die den Unterschied machen!"

Die All Star Children's Foundation wurde vor zwei Jahren vom Ehepaar Graci und Dennis McGillicuddy ins Leben gerufen und möchte betroffenen Kindern nicht nur eine sichere Heimat, sondern auch auf ihre Traumata fokussierte Therapie bieten. In Sarasota (Florida) entsteht derzeit der so genannte "Campus Of Caring", der neben mehreren Wohnheimen ein großes Therapiezentrum beherbergen wird.

Bands:
AC/DC
Autor:
Jens Peters

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos