"Hard Wired VI"

Einen Beitrag zur "Hard Wired VI"-Tagung findet ihr jetzt in der 3sat-Mediathek

16.05.2018, 14:53

"Metal und Realitäten"-Beitrag in der 3sat-Mediathek

Bei der wissenschaftlichen Tagung "Hard Wired VI" der Universität Siegen beschäftigten sich Akademiker und Szene-Größen vom 3. bis 5. Mai mit dem Thema "Approaching The Metal Realities". Unter anderem Rock-Hard-Herausgeber Holger Stratmann, W:O:A-Veranstalter Holger Hübner und Sängerin Britta Görtz (CRIPPER), aber auch Vertreter internationaler und nationaler Hochschulen beschäftigten sich mit Themen wie:

  • Wie wirken sich Diskurse und Machtverhältnisse auf diverse Metal-Realitäten aus?
  • Wie stellt sich das Verhältnis zwischen Metal-Realitäten und gesellschaftlicher Lebenswirklichkeit dar?
  • Welche Übergänge zwischen Fiktion und Realität finden sich innerhalb der "Fantasy World Of Metal"?
  • In welchem Verhältnis stehen die Realitäten der Metal Studies zu etablierten wissenschaftlichen Disziplinen und den Popular Music Studies?
  • (Wie) verändern sich Metal-Realitäten durch das Internet (z.B. Youtube, Bandcamp)?


Einen Beitrag über die Metal-Tagung könnt ihr euch nun in der 3sat-Mediathek anschauen. Viel Spaß!

Autor:
Onlineredaktion

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen.