ReviewAlbum

Band
LILLIAN AXE 
Kategorie
Album 
Heft
RH #35 
Titel
Love + War 
Note
8.0 

Welch angenehme Überraschung! Nach dem eher durchschnittlichen, ziemlich Ratt-lastigen Vorjahres-Debüt schieben LILLIAN AXE mit "Love And War" eine Scheibe nach, die es - gelinde ausgedrückt - in sich hat. Zwar klingt an einigen Stellen nach wie vor der Einfluß von Stephen Pearcy und seinen Mannen durch, dennoch schafft man es, sich das nötige Minimum an Eigenständigkeit zu wahren, was vor allem bei Stücken wie dem Opener 'All's Fair In Love And War', der wunderschönen, Sixties-angehauchten Ballade 'Diana' oder dem rockigen 'Down On You' angenehm auffällt. In dieser Verfassung können LILLIAN AXE sogar Ratt locker das Wasser reichen, die ja momentan ziemlich mit Problemen zu kämpfen haben. Da auch der gesamte Rest des Materials diesen Ansprüchen gerecht wird, lasse ich mich gerne zu einer Acht hinreißen.


Wolfgang Schäfer 8.0