ReviewAlbum

Band
ELYSION 
Kategorie
Album 
Heft
RH #272 
Titel
Silent Scream 
Note
5.0 

„I will be always a dreamer“, informiert Sängerin Christianna direkt im Opener. Und: „Dreams come true if you believe it.“ Dramatik dann in Song Nummer zwei: „You´re killing my dreams”, schleudert die Griechin dem arglosen Hörer entgegen, nur um ihn, kaum hat er sich von dem Vorwurf erholt, mit den dialektischen Untiefen ihrer Gefühlswelt zu konfrontieren: „Never forever“ wird irgendwas sein. Was genau, ist schlecht zu verstehen, ist aber auch egal. Was zählt, ist der Reim. Die Musik dieses Albums ist gleichermaßen ingeniös: Hooklines, die mal nach Evanescence, mal nach den legendären Vanilla Ninja klingen, ergänzen sich auf das Professionellste mit klinisch sauberen Drums, schmerzloser Elektronik und einfallslosen Gitarrenriffs zu einem unfassbar langweiligen Höhepunkt vollendet kitschiger Durchschnittlichkeit.


Tobias Blum 5.0

AMAZONEMPFEHLUNG

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen