ReviewDynamit

Band
GUN 
Kategorie
Dynamit 
Heft
RH #87 
Titel
Swagger 
Note
9.5 

Schon ihre beiden ersten Alben ('Takin' On The World' und 'Gallus') waren stark, aber mit 'Swagger' holen die Schottenrocker GUN endgültig zum ganz großen Schlag aus, da ist sich die Redaktion ausnahmsweise mal einig. Auf eine Kurzformel gebracht, ist das zum Quartett zurückgeschrumpfte Glasgower Aushängeschild eine der Handvoll Bands auf diesem Erdball, die es fertigbringen, klischeefreien Hardrock mit Power und Wahnsinnsmelodien zu spielen. Stand auf den Vorgängeralben der erklärten Celtic- bzw. Rangers-Fans so mancher Song im Abseits, scheint das Besäufnis nach dem letzten Lokalderby die Band dermaßen zusammengeschweißt zu haben, daß die Jungs (ähnlich wie schottische und irische Nationalmannschaften) endlich mal über die gesamte Spielzeit als Team auftreten und Dampf machen. Sind das druckvolle Rhythmen und Gitarren, über die mit Mark Ranklin eine der charismatischsten Rockstimmen Europas singt! Egal, ob der Uptempo-Opener 'Stand In Line', die stimmunsvolle Ballade 'The Only One' oder die zahlreichen Midtemporocker - hier hat jeder Song das Zeug zur Hitsingle. Doch GUN gehen's nicht mit Gewalt an, ihre Songs haben einfach die Lässigkeit genußsüchtiger Guinesstrinker. Macht 9,5 Punkte.


Holger Stratmann 9.5