AGB

NUTZUNGSBEDINGUNGEN ROCK HARD, ROCK HARD Community und ROCK HARD Online-Shop

Die Webseite unter der URL www.RockHard.de und allen Subdomains (z.B. community.rockhard.de, forum.rockhard.de und shop.rockhard.de) wird von der ROCK HARD Verlags- und Handelsgesellschaft mbH (i. F. ROCK HARD), Paderborner Straße 17, 44143 Dortmund, vertreten durch den Geschäftsführer Holger Stratmann, zur Verfügung gestellt.

1. Nutzerkreis und Vertragsschluss
1.1 Die Community ist für Nutzer, die 12 Jahre oder älter sind, bestimmt. Nutzer haben die Möglichkeit, sich auf der Community zu registrieren. Voraussetzung für die Registrierung und Aufrechterhaltung des Nutzungsverhältnisses ist insbesondere eine gültige und längerfristig aktive E-Mail-Adresse des Nutzers. Es sind zudem korrekte und vollständige Angaben zu machen. Bei Änderungen sind die Daten zu aktualisieren.

1.2 Bei der Registrierung kann der Nutzer einen Benutzernamen und ein Passwort frei wählen. Der Nutzer ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten und keinem Dritten den Zugang zu www.RockHard.de über seinen Benutzernamen zu gewähren. Der Nutzer ist für sämtliche Handlungen verantwortlich, die unter Nutzung seiner Zugangsdaten begangen werden. Ein Abhandenkommen der Zugangsdaten wird der Nutzer www.RockHard.de unverzüglich melden.

1.3 Der Vertrag kommt mit Absendung des Registrierungsformulars durch den Nutzer und Bestätigung der Registrierung durch ROCK HARD zustande. In der Bestätigung wird dem Nutzer ein Aktivierungscode mitgeteilt, mit dem er sich erstmalig einloggen kann.


2. WIDERRUFSBELEHRUNG

2.1 Widerrufserklärung
Der Nutzer kann seine Registrierung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Am einfachsten geht dies über den Abmeldebereich in der Community ("Einstellungen" unter "Benutzerzugang"). Der Widerruf kann aber auch anderweitig in Textform (z.B. per Fax oder E-Mail) erfolgen. Die Widerrufsfrist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss. Die Frist beginnt ferner nicht, bevor ROCK HARD die Pflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV und § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV erfüllt hat. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf kann über den Abmeldelink erfolgen oder ist zu richten an die oben genannte Adresse, E-Mail: online-redaktion@rockhard.de oder Faxnummer: +49 231 562014-33.

2.2 Widerrufsfolgen
Bei wirksamem Widerruf sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Kann der Nutzer die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er ROCK HARD ggf. Wertersatz leisten.

2.3 Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn ROCK HARD mit ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers vor Ende der Widerrufsfrist mit der Leistungserbringung beginnt oder der Nutzer die Leistungserbringung selbst veranlasst (z. B. durch Download oder Einloggen).


3. Inhalt des Services und Zugang

3.1. www.RockHard.de ist u. a. eine Kommunikationsplattform, die es Dritten erlaubt, sich auszutauschen, Themen zu diskutieren und multimediale Inhalte zu teilen. ROCK HARD stellt für die Community nur die Software zur Verfügung, während die Inhalte ausschließlich von den Nutzern stammen.

3.2. Neben der Software für die Community stellt ROCK HARD auf seinen eigenen Seiten weitere Inhalte, wie z. B. Blogs, Twitter Streams und Übersichten zu Nutzeraktivitäten zur Verfügung.

3.3. Im Rahmen des Nutzungsverhältnisses verschickt ROCK HARD regelmäßig Informationen zu Updates und Änderungen.


4. NUTZERPFLICHTEN

4.1. Jeder Nutzer ist verpflichtet, das in der Bundesrepublik Deutschland geltende Recht zu beachten. Es ist unter anderem untersagt, gewaltverherrlichende, jugendgefährdende, rassistische oder pornographische Inhalte einzustellen und/oder auf diese zu verlinken. Jeder Nutzer hat sich hinsichtlich seines Verhaltens und seiner Inhalte darauf einzustellen, dass ROCK HARD Nutzern ab 12 Jahren zugänglich ist. Auch von ROCK HARD als anstößig empfundene Inhalte und solche am Rande der Legalität sind nicht erlaubt.

4.2. Jeder Nutzer hat hinsichtlich der von ihm verwendeten Inhalte und Materialien sicherzustellen, dass diese frei von Rechten Dritter sind und keine Rechte Dritter verletzen. Er stellt ROCK HARD von Ansprüchen Dritter frei, die wegen der von ihm eingestellten Inhalte und Materialien oder wegen des Nutzerverhaltens gegenüber ROCK HARD erhoben werden, einschließlich der dadurch verursachten angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung.

4.3. Nutzeraktivitäten, die darauf ausgerichtet sind, www.RockHard.de funktionsuntauglich zu machen oder zumindest dessen Nutzung zu erschweren, sind verboten und können zivil- und strafrechtlich verfolgt werden. Untersagt sind insbesondere Maßnahmen, die die physikalische oder logische Struktur der Dienste beeinflussen können. Auch automatisierte Verfahren zum Abgreifen von Daten, wie Datencrawling und Datenscraping, sind verboten.

4.4. Die Dienste von www.RockHard.de dürfen nicht für rechtswidrige Zwecke verwendet werden. Die Dienste und die darin enthaltene Software dürfen ausschließlich für die unter www.RockHard.de geschaltete Community verwendet und nicht kopiert werden. Insbesondere ist es untersagt, Dritte ohne deren Wissen und Einverständnis bei www.RockHard.de anzumelden.

4.5. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Zugang zur Community. Über den Zugang zur Community entscheidet allein ROCK HARD. Auch besteht kein Anspruch darauf, dass die Community weiter betrieben wird oder ununterbrochen zugänglich ist.


5. NUTZERINHALTE

5.1. Die Inhalte der Community www.RockHard.de stammen allein von den jeweiligen Nutzern. Sie werden nicht von ROCK HARD gepflegt und verantwortet. Inhalte, die Meinungen oder Wertungen enthalten, geben nur die Auffassung des jeweiligen Nutzers wieder und nicht die von ROCK HARD.

5.2. Der Nutzer versichert ausdrücklich, dass alle Urheber- und Nutzungsrechte der übermittelten Beiträge innerhalb von www.RockHard.de bei ihm liegen. Mit der Übertragung eines Beitrages erhält ROCK HARD ein ausschließliches, räumlich und örtlich unbeschränktes Nutzungs-, Verwertungs-, Bearbeitungs- und Veröffentlichungsrecht.

5.3. Möchte sich ein Nutzer über bestimmte Inhalte der Community beschweren, ist er dazu aufgefordert, sich mit seinem Anliegen an die E-Mail-Adresse online-redaktion@rockhard.de zu wenden. Ferner sind die meisten Inhalte mit einem Icon versehen, die sog. Usermeldefunktion, über welche Beschwerden zu Inhalten geäußert werden können.

5.4. Über die Veröffentlichung eines Nutzerinhalts auf www.RockHard.de entscheidet allein ROCK HARD. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung, auch wenn der Nutzer Mitglied der Community ist. ROCK HARD behält sich zudem das Recht vor, Inhalte von Nutzern wegen Verstoßes gegen die Vorgaben in Ziffer 4.1 und 4.2 jederzeit und ohne Vorankündigung zu löschen.


6. FORUM und NEWSLETTER

6.1. Forumsregeln
Das Forum steht allen registrierten Nutzern zur Verfügung. Hier können in privatem nicht-kommerziellem Rahmen Fragen gestellt und Meinungen geäußert werden. Die kommerzielle Nutzung des Forums bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Einwilligung des Anbieters. Allerdings gelten im Forum Regeln, die beachtet werden müssen, damit Rechtsverstöße ausgeschlossen werden. Es ist dem Anbieter nicht möglich, die unmittelbare Kontrolle über sämtliche eingestellte Nutzerbeiträge auszuüben. Der Anbieter kann Beiträge der Besucher und Mitglieder nicht permanent online überwachen. Er übernimmt daher keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst verantwortlich für seinen Beitrag. Gesetz und Recht sind einzuhalten. Insbesondere untersagt ist die Einstellung von rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden, beleidigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen. Die Verbreitung von Inhalten, mit denen zum Hass gegen Teile der Bevölkerung aufgerufen wird oder mit denen Propaganda für eine verfassungsfeindliche Organisation betrieben wird, sowie verleumderische und ruf- oder geschäftsschädigende Äußerungen sowie Junkmails, Spam, Kettenbriefe und andere Inhalte mit werbendem Charakter sind strengstens verboten. Es ist nicht erlaubt, private Daten wie Namen, Adressen, Telefonnummer in Beiträgen zu veröffentlichen. Auch dürfen private E-Mails oder Nachrichten im Forum nicht ohne Einverständnis des Absenders veröffentlicht werden. Die Einstellung urheberrechtlich geschützter Werke darf nur mit Zustimmung des Urhebers bzw. Rechteinhabers erfolgen. Der Verfasser ist für die inhaltliche Richtigkeit seiner Mitteilungen sowie für hieraus resultierende rechtliche Konsequenzen allein verantwortlich. Die Verbreitung falscher Tatsachen kann einen strafrechtlich relevanten Tatbestand darstellen. Sollten dem Administrator oder einem Moderator Beiträge vorbeschriebener Art auffallen, werden diese ohne Rückmeldung an den Verfasser aus dem System entfernt bzw. durch den Administrator oder Moderator korrigiert. Der Betreiber des Systems behält sich vor, einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Der Anbieter bittet alle Besucher oder Mitglieder des Foren-Systems um eine engagierte und faire Diskussion und um akzeptable und respektvolle Wortwahl. Der Verfasser eines Beitrags verpflichtet sich weiterhin, den Anbieter von sämtlichen Ansprüchen Dritter, die aufgrund dieser Beiträge geltend gemacht werden, freizustellen. Zudem stimmt der Teilnehmer am Forum mit der öffentlichen Beteiligung der Veröffentlichung seines Beitrages auf der Internetseite des Anbieters zu.

6.2. Registrierung, Newsletter
Soweit der Nutzer der Übersendung von Newslettern zustimmt, willigt er zugleich ein, mit diesen Newslettern auch darin enthaltene Werbung zu erhalten. Die Austragung aus dem Newslettersystem ist jederzeit möglich ebenso wie die Abmeldung der Registrierung.


7. Haftung von ROCK HARD

7.1. ROCK HARD haftet unbeschränkt für vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten.

7.2. Für einfache Fahrlässigkeit haftet ROCK HARD nur, sofern wesentliche Vertragspflichten verletzt werden. Unter wesentlichen Vertragspflichten sind solche Pflichten zu verstehen, die der Vertrag nach seinem Sinn und Zweck dem Nutzer gerade zu gewähren hat oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf.

7.3. Die Haftung von ROCK HARD beschränkt sich im Falle leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden.

7.4. Eine Haftung für mittelbare Schäden sowie entgangenen Gewinn ist im Falle einfacher Fahrlässigkeit - außer bei Vorliegen der unbeschränkten Haftungsvoraussetzungen nach Ziffer 7.2 - ausgeschlossen.

7.5. Die Haftungsbeschränkungen bzw. -ausschlüsse nach den vorstehenden Ziffern 7.2-7.4 gelten nicht für eine gesetzlich vorgeschriebene verschuldensunabhängige Haftung von ROCK HARD oder die Haftung aus einer vertraglich übernommenen verschuldensunabhängigen Garantie sowie bei der Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit.

7.6. Soweit die Haftung von ROCK HARD ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung ihrer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Die Haftungsbeschränkungen gelten ferner für alle Anspruchsarten, auch solche aus Deliktsrecht.


8. Kündigung, Änderungen bei www.RockHard.de und Maßnahmen hinsichtlich der Community

8.1. Sowohl der Nutzer wie auch ROCK HARD können jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Bei der Kündigung sind der Benutzername und die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse des Nutzers anzugeben. Die Kündigung kann per E-Mail an online-redaktion@rockhard.de oder durch Nutzung der entsprechenden Kündigungs-/Abmelde-Funktion in der Profilverwaltung erfolgen.

8.2. Die Regelungen in den Ziffern 8.1 lassen das Recht beider Parteien, aus wichtigem Grund zu kündigen, unberührt.

8.3. Ein wichtiger Grund für ROCK HARD liegt insbesondere dann vor, wenn die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses bis zum Ablauf der gesetzlichen Kündigungsfrist für ROCK HARD unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls und unter Abwägung der Interessen von ROCK HARD und des Nutzers nicht zumutbar ist. Wichtige Gründe sind insbesondere die folgenden Ereignisse:

a) Der Nutzer verstößt nachhaltig gegen gesetzliche Vorschriften.
b) Der Nutzer verbreitet gewaltverherrlichende, pornographische oder verfassungsfeindliche Inhalte.
c) Der Nutzer verstößt nachhaltig gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen.

8.4. Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes nach Ziffer 8.2 kann ROCK HARD auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:

a) Den Ausspruch einer Abmahnung an den Nutzer.
b) Das Ausschließen des Nutzers aus der Community.
c) Löschung von Inhalten, die durch den Nutzer eingestellt worden sind.
d) Die komplette Löschung des Nutzerzugangs.

8.5. Der Nutzer kann aus diesen Maßnahmen gegenüber ROCK HARD keine Ansprüche herleiten.

8.6. Bei Kündigung des Nutzungsverhältnisses insgesamt werden die Stammdaten des Nutzers und sein Profil gelöscht, soweit für eine weitere Speicherung keine Rechtspflicht besteht. Bei Kündigung oder Beschränkung des Nutzungsverhältnisses besteht seitens des Nutzers gegenüber ROCK HARD jedoch kein Anspruch auf Löschung der von ihm stammenden Inhalte oder Materialien.

8.7. ROCK HARD behält sich das Recht vor, Inhalte und Struktur von www.RockHard.de jederzeit zu ändern. Hierzu gehört auch, bestimmte Angebote und Dienste kostenpflichtig zu gestalten oder einzustellen. Bei neuen kostenpflichtigen Angeboten und Diensten entsteht erst eine Kostentragungspflicht des Nutzers, wenn dieser gegenüber ROCK HARD eine entsprechende Erklärung abgegeben hat.


9. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

9.1. Inhalt des Onlineangebotes
ROCK HARD übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen ROCK HARD, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens ROCK HARD kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. ROCK HARD behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

9.2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches ROCK HARDs liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem ROCK HARD von den Inhalten Kenntnis hat und es ROCK HARD technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
ROCK HARD erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat ROCK HARD keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert ROCK HARD sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von ROCK HARD eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

9.3. Urheber- und Kennzeichenrecht
ROCK HARD ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ROCK HARD selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, von ROCK HARD selbst erstellte Objekte bleibt allein bei ROCK HARD. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von ROCK HARD nicht gestattet.

9.5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


10. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

10.1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts sind ausgeschlossen. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Dortmund, soweit der Nutzer Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches ist oder bei Klageerhebung keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat.

10.2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

10.3. Diese ROCK-HARD-Nutzungsbedingungen sowie die weiteren Daten des Nutzungsverhältnisses werden von ROCK HARD nach Vertragsschluss gespeichert. Die ROCK-HARD-Nutzungsbedingungen stehen in deutscher Sprache zur Verfügung. Sie sind in ihrer aktuellen Form unter der URL (http://www.RockHard.de/general/pages.terms) abrufbar, Altversionen sind nicht mehr zugänglich.